Privatpraxis Maria Bertram

Was mich bewegt? Bewegen und begeistern.

Wenn ich mit einem Wort beschreiben sollte, was mich und meine Arbeit bis heute prägt, dann ist es dies: Bewegung. Das zeigt sich in meiner Leidenschaft für den Sport, aber auch in meiner Neugier für aktuelle medizinische und ernährungswissenschaftliche Themen rund um eine ausgewogene Lebensführung. Seit meiner Kindheit spielen der Sport und ein damit verbundener gesunder, aktiver Lebensstil eine zentrale Rolle. Denn die Gesundheit ist unser höchstes Gut. Oder anders: Ohne Gesundheit ist alles nichts. Deshalb möchte ich Menschen für einen gesunden Lebensstil begeistern bzw. sie dabei unterstützen, ihre ausgewogene Lebens-Balance (wieder) zu finden. Sei es in sportlicher, ästhetischer oder ernährungswissenschaftlicher Hinsicht.

Über mich

kurz & knapp
  • Diplom-Sportlehrerin, Studium an der DSHS Köln
  • Staatlich anerkannte Heilpraktikerin mit amtsärztlicher Heilpraktikerprüfung in Solingen
  • Ernährungscoach (IHK), Akademie der Gesundheit, Oberursel
  • Dorn-Breuss-Therapie Grund- und Aufbaukurs
  • Ausbildung zur Lehrerin für Autogenes Training (Unterstufe 1 + 2, Oberstufe)
  • Grundausbildung klassische Homöopathie
  • Intensivlehrgang Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
  • Fortbildungen Hormonregulationstherapie
  • Mitglied im Berufs- & Fachverband Freie Heilpraktiker e.V.

Wie ich arbeite

Zu Ihren Zielen führt nicht irgendein Weg. Sondern immer nur Ihr Weg.

Ob Bewegungsmangel, Übergewicht oder die Behandlung von Problemzonen – bei jeder Behandlung stelle ich mich ganz auf Sie ein. Denn jeder Mensch ist einzigartig – physiologisch und psychisch. Standard-Therapien sind hier so hilfreich wie Krücken beim 100 Meter Lauf. In einem Erstgespräch mache ich demnach vor allem dies: zuhören. Denn ich möchte Sie kennenlernen und verstehen – Ihre Ziele und Ihre Motive.

Kurz: Sie schildern mir Ihr Anliegen, und wir entwickeln gemeinsam einen passenden Weg dorthin. So gesehen arbeite ich nicht von außen nach innen, sondern umgekehrt: von innen nach außen. Denn nur jene Therapien oder Korrekturen, die wirklich zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Naturell passen, sorgen schließlich auch für ein echtes Wohlbefinden.

Was mich antreibt

Menschen zu motivieren motiviert mich.

Mich in Menschen hineinzudenken und hineinzufühlen und sie auf dem Weg zu ihren Zielen begleiten zu dürfen, macht mir große Freude. Doch schon als Sportlehrerin ging es mir nie nur darum, die Besten noch besser zu machen, sondern Menschen wie Du und ich auf ihrem Weg zu einer gesunden Lebensführung zu unterstützen. Die Wege dorthin sind so individuell wie die Menschen selbst. Denn Wohlfühlen bedeutet für jeden Menschen etwas anderes – der eine braucht zum Beispiel mehr Bewegung, der andere hingegen legt mehr Wert auf eine bewusste Ernähung. Hier begleite ich Sie als Motivator, Ideengeber und Coach dabei, Ihre Potenziale freizulegen, mit denen Sie Ihren Weg für mehr Lebensqualität finden werden.

Privatpraxis Maria Bertram

Meine Tätigkeit als Heilpraktikerin

In meiner Privatpraxis bin ich jedoch nicht nur im Bereich der medizinischen Ästhetik und als Ernährungscoach tätig, sondern auch als Heilpraktikerin. Alles rund um meine Behandlungsschwerpunkte finden Sie auf meiner Website www.privatpraxis-bertram.de. Hierzu zählen beispielsweise Funktionsstörungen und Blockaden des Rückens und der Gelenke (Dorn-Breuss-Therapie), chronische Erkrankungen, Darmsanierung, Erschöpfungszustände, hormonelle Dysfunktionen (Endokrinologie).